Intensivdreh im Juni: Zimmer/Nacht

Zuerst kurze Versammlung der ganzen Crew im Wohnzimmer. Dann ging es weiter ins Gästezimmer, wo erst einmal die Fenster verdunkelt wurden, da es sich um eine Szene bei Nacht handelte. Es war eng, die Beteiligten versammelten sich im Flur, in den Ecken, auf der Treppe und lugten neugierig in’s  Zimmer, wie es mit der Szene voranging. Später gab es noch leckeres Catering als Abschluss vor den Ferien (Danke liebe Sybille!). Kaum Möglichkeiten zu fotografieren, da wenig Licht und Platz. Hier also nur ein paar wenige Eindrücke- der Rest wird dann ja im Film zu sehen sein!

  

 

MerkenMerken

Please follow and like us:
Weiterlesen »